Logopädische Praxis

für Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen

Link verschicken   Drucken
 

Therapieweiterführung nach Auslandsreisen u./o. bei Kindergarten- und Schulbeginn

28. 07. 2020

Therapieweiterführung nach Auslandsreisen u./o. Kindergarten- und Schulbeginn

 

Liebe Patienten, Eltern und Angehörige, die Ferien- und Reisezeit neigt sich dem Ende und damit verbunden, eine Rückkehr aus möglichen SARS-CoV-2-Risikogebieten. Zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter informieren Sie uns bitte vor Therapiebeginn, wenn folgende Fälle aufgetreten sind:

-Rückkehr aus einem SARS-CoV-2-Risikogebiet,

-wissentlicher Kontakt zu einem nachweislich an Covid-19 erkrankten Patienten - in den letzten 14 Tagen,

-wenn beim Patienten für die Therapie bei uns ( auch Begleitperson) folgende Symptome auftreten: Husten, Fieber, Schnupfen, Störung des Geruchs- oder Geschmackssinns, Halsschmerzen, Atemnot, Kopf- und Gliederschmerz, Übelkeit und Durchfall;

 

Kontaktieren Sie uns bitte vor Terminvereinbarungen.

 

IHRE LOGOPÄDISCHE PRAXIS

 

 
 
Unser Behandlungsspektrum